Whistleblowing-Event_Banner_Landing-Page

LegalTegrity Whistleblowing Event 09. Dezember 2021

Sie haben unser Whistleblowing-Event verpasst? Kein Problem.

Wir haben den Vormittag vom 09. Dezember 2021, an dem es um spannende Fragen rund um Whistleblowing und Compliance ging, für Sie aufgezeichnet. Wir haben die Anforderungen durch die Umsetzung der EU-Whistleblowing-Richtlinie, Handlungsspielräume und daraus entstehende Chancen und Risiken beleuchtet.

 

Füllen Sie einfach das Formular aus und erhalten Sie Zugang zu den Vorträgen und Erfahrungsberichten aus der Praxis von Compliance-Experten, unseren Partnern und Kunden.

 

Inhaltliche Details zum Programm der Veranstaltung finden Sie unterhalb des Anmeldeformulars.

 

Jetzt Aufzeichnung anfordern!

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie im Anschluss Zugang zur Aufzeichnung des Whistleblowing-Events.

Programmdetails Whistleblowing Event:

09:30-09:45 Uhr:

Begrüßung

Dr. Thomas Altenbach, Rechtsanwalt, CEO, LegalTegrity GmbH

09:45-10:15 Uhr: 

"Hinweisgeberschutz stärken, Reputation sichern – Ein ganzheitlicher Ansatz"
Robert Weichert, Managing Partner & Dr. Erik Fritzsche, Senior Consultant, WeichertMehner Unternehmensberatung für Kommunikation GmbH & Co KG

  • Ethische Unternehmensführung in der ESG-Welt und Einflussfaktoren
  • ggf. Aktuelle Gesetzgebungsinitiativen im Überblick
  • (Ethische Unternehmensführung am) Beispiel (des) Hinweisgeberschutzes
  • Anforderungen an die Umsetzung (Chancen und Risiken)
  • Der Einführungsprozess und seine Umsetzungsschritte
  • Interdisziplinarität als „Erfolgsfaktor"
  • Konkrete Leistung der Kommunikatoren: Diagnose & Orchestrierung + Akzeptanz- und Begleitkommunikation (Kulturmodellierer) + Coaching
  • Konkrete Leistungen der anderen OSS-Partner
  • Bemerkungen zum Managed Service

10:15-10:45 Uhr:

„Was tun im Ernstfall: Umgang mit Hinweisen und Internal Investigations“

Sina Fiedler, Partner, Forensic Deloitte & Dr. Alexander Schork, LL.M., Rechtsanwalt, Partner, Schork Kauffmann Wache Partnerschaftsgesellschaft mbB

  • Umgang mit eingehenden Hinweisen,
  • Organisatorische Vorkehrungen
  • Vorteile/Nachteile interne/externe Ansprechpartner
  • Dos & Dont’s in der Kommunikation mit dem Hinweisgeber
  • Tipps aus der Praxis

10:45-11:00 Uhr:

Coffee Break

11:00-11:30 Uhr:

"Hinweisgebersysteme und Kartellrecht"

Dr. Fabian Badtke, LL.M., Rechtsanwalt, Partner, Noerr Partnerschaftsgesellschaft mbB

  • Hinweisgebersysteme als Element effektiver Kartellrechtscompliance
  • Praktische Relevanz für die Aufdeckung von Kartellverstößen  
  • Hinweisgebersysteme der Kartellbehörden

11:30-12:00 Uhr:

"Besonderheiten von Hinweisgebersystemen in Einrichtungen der Gesundheitswirtschaft"

Prof. Dr. Martin Spaetgens, Rechtsanwalt, Partner, SPAETGENS RECHTSANWÄLTE PartGmbB

  • Typische Sachverhalte, die Gegenstand von Meldungen sein können
  • Beispiele aus Einrichtungen der Gesundheitswirtschaft

12:00-12:45 Uhr:

Austausch zu Erfahrungen aus der Praxis

Iris Bovenkamp, Geschäftsführende Gesellschafterin, HUEHOCO GROUP Holding GmbH & Co. KG

Claudia Homrighausen, Syndikusrechtsanwältin, DKMS gemeinnützige GmbH

Sabine Lemke, Quality Management & Compliance Specialist, Datenschutzbeauftragte, FRoSTA AG

Dr. Philip Storm, Group General Counsel & Chief Compliance Officer, tonies ® - Boxine GmbH

 

12:45-13:00 Uhr:

Wrap-up & Verabschiedung

Dr. Thomas Altenbach, Rechtsanwalt, CEO, LegalTegrity GmbH