Aufzeichnung LegalTegrity Webinar Hinweisgebersysteme 22.06.2022

LegalTegrity Webinar: „Hinweisgebersysteme: Rechtliche Anforderungen erfüllen, Umsetzung effizient gestalten

Sie haben unser Webinar „Hinweisgebersysteme: Rechtliche Anforderungen erfüllen, Umsetzung, effizient gestalten“ verpasst? Kein Problem. Wir haben das Webinar vom 22.06.2022 für Sie aufgezeichnet.

Das erwartet Sie:

Das deutsche Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) nimmt Form an. Mit dem aktuellen Gesetzesentwurf sind die Leitplanken zum Schutz von Hinweisgebern gesetzt: es klärt, wann und durch welche Vorgaben Hinweisgebende bei der Meldung und Offenlegung von Verstößen geschützt sind. Zugleich sind von dem Gesetz betroffene Unternehmen angehalten, entsprechende Meldesysteme und Prozesse für die Bearbeitung von Hinweisen einzurichten.  

Wie sieht ein internes, gesetzeskonformes Hinweisgebersystem aus? Wie stellen Sie eine sachgerechte Bearbeitung eingehender Meldungen sicher? Welche Parteien sollten Sie einbinden und welche Folgemaßnahmen sind ggf. zu ergreifen? Wie kann sich Ihr Unternehmen möglichst einfach und effizient auf den Ernstfall vorbereiten? Diese Fragen werden in diesem einstündigen Webinar praxisnah beantwortet.  

Webinar-Inhalt:

Internes Meldesystem: Rechtliche Anforderungen und praktische Tipps zur Einführung

Dr. Thomas Altenbach
CEO und Rechtsanwalt, LegalTegrity GmbH

  • Gesetzeslage heute & morgen: EU-Whistleblowing Richtlinie, HinSchG und Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz 
  • Anforderungen an unternehmensinterne Meldekanäle 
  • Ausgestaltung der Einführung in der Praxis: besondere Herausforderungen im Mittelstand 

Bearbeitung von Verdachtsfällen: Von Bagatelle bis Ernstfall

Sandra Häberli und Dr. Oliver Fawzy
Forensic & Investigation Expert*innen, Mazars

  • Organisatorische und prozessuale Vorbereitung 
  • Kriterien zur Plausibilisierung einer Verdachtsmeldung 
  • Ablauf und Parteien einer internen Untersuchung 
  • Schaffung einer Investigation Readiness 

Jetzt Aufzeichnung anfordern!

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie im Anschluss Zugang zur Aufzeichnung und der Präsentation des Webinars: